Tut-Ench-Amun

Museum1

Die Putzfrauen hatten beim Abstauben den Bart des Tut-Ench-Amun abgebrochen, und wohl um das zu vertuschen wieder mit Haushaltskleber angepappt. Glücklicherweise war er nach der sachgemäßen Restaurierung in Deutschland aber nun wieder zurück an seinem Platz im Ägyptischen Museum.

Leave a Comment